U16-Saisonabschluss 2015



U16-Saisonabschluss 2015

Bericht und Fotos von Rainer Amende





Abschluss 2014/15 der U16 und Start der U18
Ende Mai trafen sich die Jungs der U16 mit ihren Trainern und Betreuern zu einer Radtour, um dann den Saisonabschluss in Wardt bei leckeren Steaks, Grillwürsten und Salaten gemeinsam zu begehen.

Auch wenn das Wetter es zeitweise nicht so gut meinte (Regenschauer ließen nur eine kurze Radtour zu), war das komplette Team versammelt, traf sich trotz beachtlicher Anfahrtswege mit den Rädern vor der Halle an der Landwehr. Im Ziel in Wardt winkte ein von Ruth und Klaus Remy opulent und mit viel Liebe hergerichtetes Buffet. Die angefutterten Kalorien wurden dann sogleich im Garten beim Fuß-und Basketball wieder abgearbeitet.

Beim Rückblick auf die Saison, die mit einem dritten Platz abgeschlossen wurde, gaben die Trainer und Betreuer der Hoffnung Ausdruck, dass die Mannschaft in dieser Besetzung auch in der kommenden Spielzeit zusammen bleibt und dann als U18 die Fahne der Xanten Romans hoch hält.

Für ihre Leistungen in der zurückliegenden Saison wurden Marco Cavallaro und Rouven Remy noch besonders geehrt. Der Dank galt schließlich insbesondere auch den Spielern des Teams, die sich für die Schiedsrichterausbildung angemeldet hatten.

Mit der sich spät zeigende Sonne wurde dann die Heimfahrt zu einem lockeren Ausklang eines gelungenen Saisonabschlusses.


[nach oben]






Anzahl Fotos: 16
Größe der Diashow: ca. 2,5 MByte


[nach oben]