Nach dem die U14 die letzten beiden Spiele der Hinrunde mit zwei Niederlagen (38:70 vs BGL, 33:77 vs WTV) Lehrgeld bezahlen musste, geht es am morgigen Samstag in die Rückrunde. Start ist um 12 Uhr in der Landwehrhalle mit angepassten Hygieneregeln.

AB SOFORT gilt die 2G-Regel für Zuschauer des Spiel- und Traininsgbetriebs. Es gibt weiterhin eine Kontrolle am Einlass und entsprechende Listen zur Nachverfolgung. Darüber hinaus gilt während der gesamten Zeit des Aufenthalts die ausnahmslose Maskenpflicht.

Für Teilnehmer am Spiel- und Trainingsgeschehen gilt b.a.w. die übliche 3G-Regel.