Am morgigen Freitag starten die Jugendteams der  Xanten Romans in die lang ersehnte Saison. Für die U12 heißt es „Auswärts in Lintfort“. Die neu formierte Mannschaft rund um die „Routiniers“ Lenja & Mario, die beide auch zeitweise in der U14 eingesetzt werden, geht nach den Testspielen im vergangenen Herbst auf die erste Punktejagd.

Die U10 startet am kommenden Dienstag ebenfalls in Lintfort. Für ganz viele neue Vereinsmitglieder ist dies das erste Basketballspiel der noch jungen Karriere. Wir drücken die Daumen und wünschen vor allem eins: Ganz viel Spaß!

Unsere Oberliga U14 reist am Sonntag zur BG Duisburg-West. Nach Licht und Schatten in der nur zur Hälfte gespielten Einspielrunde sollen am Sonntag die ersten Puntke für die Tabelle eingefahren werden. Ohne Linus Arendt fährt Jan Manten mit folgender Aufstellung nach Duisburg-Homberg:Timi, Allistair, Adrien, Johann, Justus, Louis & Louis, Ben-Luca, Matthias, Jan, Klas-Elias, Mario. Zuletzt gab es noch die ein oder andere Sondereinheit. Gearbeitet wurde u.a. auch mit Marco Palumbo, seines Zeichens Skillscoach, der schon mit der ein oder anderen NBA-Größe trainiert hat. Für ihn geht es im Frühjar wieder nach Italien. Dort wird er in der ersten italienischen Liga zum Einsatz kommen.